Abendbrot
1
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Butter oder Margarine
  • Belag nach Wunsch:
  • Marmelade, Früchte
  • oder
  • Pilze, Gemüse, Wurst
omelett
Die Eier und das Salz mit den Schneebesen schön schaumig schlagen. Die Fettigkeit im Tiegel zergehen lassen und die geschlagenen Eier hineingeben.
Mit einer Gabel immer wieder mal locker rühren. Wenn die Eier fast fest sind auf einen Teller gleiten lassen.
Die Hälfte des Omeletts mit Süßem oder Herzhaftem belegen und die andere Hälfte darüber klappen.

Haben Sie auch Rezepte, die Sie hier -natürlich kostenlos- präsentieren wollen?
Bitte einloggen/registrieren und das Rezept, über den Menüpunkt "Rezept einreichen", eintragen!